Turngemeinde Hochheim am Main 1845 e.V.

 Turnen Leichtathletik   Judo   Gymnastik  Schwimmen  Basketball  Handball   Kegeln  Rehasport   Tanzen    Tischtennis

Turngemeinde Hochheim am Main 1845 e.V.

Basketball   Handball  Kegeln   Tischtennis   Rehasport   Tanzen  TurnenLeichtathletik  Judo Gymnastik Schwimmen

Login

Rhythmus im Blut …., … dann nichts wie hin zum Workshop Salsa, Mambo, Cha-cha
Kurs am Sonntag, 08. Oktober und 29. Oktober 2017

Tanzsport | 21.08.2017
(hpm) Mit dem Angebot eines Beginner-Workshops in der Musikrichtung Salsa und Mambo möchte die Tanzsportabteilung die breitensportlichen Basics der lateinamerikanischen Tänze vermitteln. Hierfür werden noch interessierte Paare gesucht. Salsa unterscheidet sich in der Grundtechnik jedoch etwas von den etablierten Lateintänzen Cha-cha, Rumba und Samba. Der Ursprung der Salsa-Musik geht bis in die Kolonialzeit zurück, als sich in Südamerika spanische und afrikanische Musik vermischten, die von den Sklaven aus Afrika geprägt wurde und die Rumba entstand.

 

In den 1940er und 1950er Jahren wurden Salsa und Mambo in den USA durch die amerikanische Swing-Musik populär. Einflüsse aus Kuba, Puerto Rico, Kolumbien und der Dominikanischen Republik haben die Tanzstile in der Folgezeit geprägt, die heute sehr unterschiedlich und vielfältig anzutreffen sind. Ausgangspunkt ist aber immer die Musik mit ihrem Rhythmus, der die ganze Körperbewegung bestimmt. Weiche gesetzte Schritte mit Ballenführung und Hüftkreisen sind die prägenden Merkmale. Salsa und Mambo ähneln in den Schritten der (kubanischen) Rumba und werden anders als die klassische Rumba extrem schnell getanzt – so schnell, dass man meint, mit dem Schritte-Setzen kaum nachkommen zu können. Spätestens dann offenbart sich im Training das Gefühl, einfach nur dem Takt zu folgen und locker zu bleiben, Schritt für Schritt. Damit rollt die Hüfte unentwegt. Die Workshop-Teilnehmer werden so dem Ursprung des »Dirty Dancing« auf den Grund gehen und das spannungsgeladene Knistern im Paartanz mitbekommen, wie es der gleichnamige Film zum Ausdruck bringt.
Anmeldung ab sofort bis spätestens 25. September 2017 bei der Abteilungsleitung Tanzsport:
Hans-Peter Maier, E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
oder auf der Internetseite: www.tghochheim.de

Unsere Partner

Besucherstatistik

Anzahl Beitragshäufigkeit
101167
Zum Seitenanfang